Schüler- und Elternberatung am PMHG

Schulprobleme?

Vielleicht kann ein Gespräch mit einem Beratungslehrer helfen. In den Beratungsgesprächen geht es darum, Gründe und Ursachen des Problems zu ermitteln und gemeinsam Lösungswege zu eröffnen. Schülerinnen und Schüler und Eltern bieten sie Unterstützung bei

      • Lern- und Leistungsschwierigkeiten
        (Leistungsabfall, Leistungsschwächen, Prüfungsangst, Motivation etc)
      • Konflikten innerhalb der Klasse oder Schule
      • Fragen der Schullaufbahn

      In diesem Schuljahr können wir gleich auf zwei Beratungslehrer zugreifen. Herr Peter Hoffmann vom Dietrich-Bonhöfer-Gymnasium und Frau Karin Dees-Bossler vom Imanuel-Kant-Gymnasium.

      Frau Dees-Bossler arbeitet auch mit der Bildungsberatungsstelle zusammen und vermittelt Kontakte zu weiteren beratenden Einrichtungen. Jede Beratung ist streng vertraulich (Schweigepflicht)

      Die Kontaktaufnahme erfolgt ausschließlich per Mail.

Karin Dees-Bossler - Beratungslehrerin für die Klassenstufe 7

E-Mail: dees@ikg.es.bw.schule.de

Peter Hoffmann - Beratungslehrer für die Klassen 5 und 6

E-Mail: pe-hoffmann@gmx.net

Wenn du …

  • … immer schlechtere Noten schreibst,
  • … mit den schulischen Anforderungen nicht mehr zurechtkommst,
  • … nicht so recht weißt, wie du erfolgreich lernen kannst,
  • … keine Lust hast, irgendetwas für die Schule zu tun,
  • … das Gefühl hast, dich nicht richtig konzentrieren zu können,
  • … dich unter Druck gesetzt fühlst,
  • … dich in deiner Klasse nicht mehr wohlfühlst,
  • … dich nicht aufraffen kannst oder gar Angst hast, in die Schule zu gehen …

oder wenn du …

  • … andere Schwierigkeiten hast, die irgendwie mit der Schule zusammenhängen oder sich in der Schule auswirken …
  • … kannst du dich (oder können deine Eltern sich) sehr gerne an mich wenden!

Was wir besprechen, bleibt – wenn du das willst – ganz unter uns! Das gilt genauso für deine Eltern, wenn sie sich an mich wenden.