Die SMV des PMHG stellt sich vor

Die Schüler-Mit-Verantwortung (SMV) ist seit Jahren ein fester Bestandteil des Schullebens am Philipp-Matthäus-Hahn-Gymnasium.

Die SMV ist ein Zusammenschluss aus den drei Schülersprechern, den Klassen- und Kurssprechern und auch vielen freiwilligen Helfern die sich zusätzlich bei der Planung von Projekten beteiligen. Jährlich werden nicht nur die Klassen- und Kurssprecher sondern auch die Schülersprecher durch demokratische Abstimmungen neu gewählt. Die Schülersprecher sind die Vorsitzenden der SMV und werden bei der Leitung von den zwei Verbindungslehrern unterstützt. Diese werden alle vier Jahre neu gewählt.

Zu den Aufgaben der SMV zählt, die Interessen der Schülerschaft gegenüber anderen Gremien der Schule wie beispielsweise der Schulkonferenz, der Schulleitung oder der Gesamt-Lehrer-Konferenz (GLK) zu vertreten. Somit stellt die SMV das Bindeglied zwischen Schülerschaft und allen übrigen am Schulleben Beteiligten dar.

Eine weitere Aufgabe der SMV besteht in der angenehmen und abwechslungsreichen Gestaltung des Schulalltags. Bereits seit Jahren haben sich Projekte wie beispielsweise die Weihnachtsfeier oder das Schulfest etabliert.

Die SMV übernimmt die Verantwortung bei der Organisation und Durchführung von Projekten mit sozialem Schwerpunkt.
Beispielsweise existiert seit einigen Jahren das Projekt "PMH für Kenia", bei dem engagierte Schüler Spenden für eine gemeinnützige Organisation aus der Region spenden, die den Bau von Schulen in Kenia fördert.
Bei den planungsintensiven Projekten bedarf es guter Vorbereitung. Die jährlich stattfindende SMV-Tagung ist da sehr hilfreich. Die zwei Tage werden produktiv genutzt, um sich über das bevorstehende Jahr Gedanken zu machen und zu diskutieren.

Um all diese Projekte gut planen und durchführen zu können, bedarf es großen Engagements der Schüler, die bereit sind Teile ihrer Freizeit zu nutzen um den Schulalltag mitzugestalten und eigene Ideen einzubringen.

Neue Schülersprecher am SMV-Tag gewählt

Der SMV-Tag in diesem Schuljahr stand ganz im Zeichen der Coronapandemie. Trotz all der Widrigkeiten hat die SMV sich aber echt wieder was einfallen lassen und es wurden neue Schülersprecher gewählt.

Die diesjährigen Schülersprecher sind:

Die gewählten Schülersprecher im Schuljahr 2020/21 sind Lisa Welzel, Julian Kabatnik, Ferdinand Froning und Henrik Wach. Wir wünschen ihnen gute Ideen für ihre Aufgaben im neuen Schuljahr.

1. Schülersprecherin
Lisa Welzel
2. Schülersprecher
Julian Kabatnik
3. Schülersprecher
Ferdinand Froning
4. Schülersprecher
Henrik Wach

Unterstützt werden die Schülersprecher von den Verbindungslehrern Christian Lang und Franziska Rüf.

Wenn ihr mit der SMV Kontakt aufnehmen möchtet oder Fragen zu einem Projekt habt, schickt eine E-Mail an: smv@pmhg.de